xmlns:og="http://opengraphprotocol.org/schema/" xmlns:fb="http://www.facebook.com/2008/fbml"

Wird George Clooney zum „Lone Ranger“?

Seit einigen Tagen ist es raus: Johnny Depp („The Tourist“, ab dem 16. Dezember im Kino) wird in Gore Verbinskis („Fluch der Karibik“-Reihe) Kino-Reboot der TV-Serie „The Lone Ranger“ den Indianer Tonto spielen. Allerdings ist nach wie vor unklar, wer den Part des titelgebenden Rächers mit der Maske übernimmt.Depp könnte sich dafür Brad Pitt („Inglourious Basterds“) oder George Clooney („The American“) vorstellen: „Es gibt so viele interessante Möglichkeiten da draußen.

Zudem ist er sich sicher, dass „The Lone Ranger“ eine würdige Adaption der sehr beliebten Serie sein wird, insbesondere was die Darstellung der amerikanischen Ureinwohner betrifft.

Depp hat selbst indianische Wurzeln, sein Vater ist der Urenkel eines Cherokee.

Mehr Infos in der Quelle: Wird George Clooney zum „Lone Ranger“? | WESER-KURIER.

Share


Tags: , , , ,

Leave a Comment

Share

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen